Kammerwahl PTK Berlin: Wir haben gewonnen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Wir haben gewonnen!
Wir werden in der neuen Delegiertenversammlung ab Oktober 2021 mit 16 Sitzen vertreten sein (bisher 12).
Wir sind damit erneut die stärkste Fraktion!
Vielen Dank an unsere Wählerinnen und Wähler!
Das vorläufige Wahlergebnis finden Sie hier.

Mit kollegialen Grüßen,
Ihre Kandidat*innen der Liste 3:
Berliner Forum Psychotherapie, psychodynamische Verfahren und Psychoanalyse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

P.S. Informationen zu unseren Zielen und Aufgaben finden Sie auf unserer Webseite unter www.liste-berliner-forum.de

Das Fortbildungsprogramm 2020/2021 ist erschienen

Das 17. Fortbildungs­verzeichnis „Psychoanalytische Verfahren“ für Psychologische und Ärztliche Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut­*innen Berlin ist erschienen.

Die 11 Berliner psychoanalytischen Institute geben jährlich ein gemeinsames Fortbildungsprogramm heraus. Das Programm möchte nicht nur psychoanalytisch/psychodynamisch tätige Kolleg*innen ansprechen, sondern auch Kolleg*innen und Studierende der ärztlichen, psychologischen und sozialen Fachrichtungen sowie Interessierte anderer Fachrichtungen.

Die Veranstaltungen sind oder werden meist von der Psychotherapeutenkammer Berlin oder der Ärztekammer Berlin zertifiziert.

Das Fortbildungsverzeichnis ist als PDF verfügbar.

Fortbildungsprogramm: Download als PDF

Bitte informieren Sie sich während der Pandemie vorab immer nochmal auf den Webseiten der Institute, ob und unter welchen Bedingungen die Veranstaltung stattfindet, danke.

3. Tag der Berliner Psychoanalytischen Institute am Samstag, den 21. September 2019 in der IPU

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie herzlich zum 3. Tag der Berliner Psychoanalytischen Institute am 21. September 2019 einladen:

Zeit: von 10 bis 15.30 Uhr

Ort: in der International Psychoanalytic University, Stromstr. 2, 10555 Berlin, Haus 2, Hörsaal 1, 3. OG

Ablauf: Download als PDF

Mit unserem Thema, „Unsere Zukunft gemeinsam gestalten“ möchten wir neben den Gremienverteter*innen der Institute auch alle Mitglieder und interessierte Aus-und Weiterbildungsteilnehmer*innen ansprechen, mit uns die möglichen Auswirkungen der nun unmittelbar bevorstehenden Reform der Psychotherapieausbildung zu diskutieren.

Zur besseren Planung des Caterings bitten wir bis zum 15. September 2019 um Anmeldung unter ulrike.held@t-online.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit herzlichen Grüßen

Antje Mudersbach & Hans-Martin Müller

AG Direktausbildung, Psychoanalyse & Hochschule